Wo hört Fast Food auf – wo fängt Street Food an?

0 keine Tags Permalink 0

Street Food zeichnet sich durch eine hohe Lebensmittelqualität und eine gewisse Einzigartigkeit aus – basierend auf den Aromen und Gerichten der Küchen unserer Erde. Somit hat Street Food also immer eine Tradition bzw. eine kulturelle Identität im Hintergrund.

streetfood österreich mhk küche

Ein weiteres Kennzeichen ist die frische Zubereitung der Schmankerl – vor den Augen des Konsumenten. Die Zutaten für Street Food werden möglichst regional gekauft. Während in der Systemgastronomie der großen Burgerketten das Essen in jeder Filiale gleich schmeckt, ist das Street Food an jeder Straßenecke einzigartig im Geschmack. Industriell hergestellte Fertigprodukte und Zutaten haben mit Street Food nichts gemein.

Streetfoodtour-Termine 2017 – Essen ist das neue Feiern!

„Österreichs erfolgreichste Streetfoodtour 2016 mit über 500 000 Besucherinnen und Besuchern geht 2017 weiter. Bleibt also hungrig!“ – euer Sigi Goufas (Gastronom, Eventmanager und Streetfoodgott)

Streetfoodtour-Herbst-Termine 2017

1. bis 3.9. Maribor – Slowenien

8. bis 10.9. Schillerpark – Linz

15. bis 17.9. Freibad – Feldbach

22. bis 24.9. Hafen – Bregenz

29.9. bis 1.10. Innenstadt – Graz

6. bis 8.10. Marktplatz – Innsbruck

26. bis 29.10. Hahnenkammparkplatz – Kitzbühel

FEVER TREE – GIN&FOOD FESTIVALS AUSTRIA TOUR 2017

LINZ – 4./5. August

INNSBRUCK – 25./26. August

WIEN – 15. bis 17. September

 

mhk traumküchen

mhk küche

mhk küche

mhk_banner_diverse_1000x450px_3

mhk_banner_diverse_1000x450px_2

mhk gewürz kräuter rezept

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *