Smart Kochen mithilfe von Sprachsteuerung & Co

0 keine Tags Permalink 0

Dass unser Fernseher, das Smartphone und sogar unser Auto auf uns hört, ist nicht mehr neu. Sogar Lichtschalter oder Heizungen lassen sich mittlerweile bequem per Sprachsteuerung oder App bedienen. Alexa ist der neue Trend in Sachen Sprachsteuerung und bringt smartes Wohnen auf ein völlig neues Level.

Kein Wunder, dass auch unsere Küchengeräte nicht lange auf sich warten lassen, denn alle WLAN-fähigen Geräte werden mittlerweile auf das smarte Leben ausgerichtet.

Die Küche 2.0

Während wir früher verzweifelt mit nassen Fingern überquellendes Wasser mit einem Touchpad auf unserer Herdplatte zu bekämpfen versuchten, brauchst du heute nur mehr mit deinem Kochfeld sprechen. Kühlschränke sagen dir, was du im Supermarkt noch einkaufen musst und eine App steht dir mit Rat und Tat zur Seite, wenn du dein Gemüse falsch lagerst.

Dein Kühlschrank ist mit dem Internet vernetzt und bestellt dir deine Lebensmittel und während du unter die Dusche springst, macht dir deine Kaffeemaschine bereits die Tasse voll. Dein Backrohr lässt nichts mehr anbrennen, denn von der Couch aus drehst du die Temperatur einfach zurück. Unsere Küchen und ihre Geräte sind eindeutig auf dem Vormarsch in Richtung Zukunft, um uns das Leben und den Alltag zu erleichtern und BOSCH geht dabei sogar noch einen Schritt weiter.

mhk_banner_suche_167x_1000x350px

Home Connect – fit für die Zukunft mit BOSCH

Der Küchenhersteller BOSCH agiert als Vorreiter in der smarten Küche und begeistert mit Features, die wir uns so erst gar nicht vorstellen konnten. Eine Kamera im Kühlschrank gibt dir einen genauen Überblick über die Lebensmittel, die du noch zuhause hast. Lästige Einkaufslisten sowie vergessene oder zu viel gekaufte Milch gehören damit der Vergangenheit an. Außerdem wirst du bei der Lagerung direkt von einer App unterstützt. Die sagt dir, welches Obst in die Frischlagerzone gehört und welches nicht.

MHK Bosch Home Connect

Neben diesen kleinen Features ist aber das smarte Kochen mithilfe von Alexa oder dem Kochassistent-Konzept Mykie eine wahrer Schritt nach vorne.

Sämtliche WLAN-fähigen Geräte lassen sich auf einem Tablet oder Smartphone via App steuern und kontrollieren. So kannst du während dem Tischdecken, Abwaschen oder Kochen einfach deine Kaffeemaschine einschalten oder die Hitze im Backrohr reduzieren. Diese Kleinigkeiten machen das Kochen um einiges leichter und bringen sowohl unsere Küche als auch unseren Alltag auf ein neues Level.

Steuern kannst du entweder mit Alexa, dem digitalen Assistenten von Amazon oder über den von BOSCH entwickelten Küchenhelfer-Konzept Mykie. Übrigens: Mykies Name bedeutet „My Kitchen Elf“ – also mein Küchenelf. Dieser geht sogar noch einen Schritt weiter. Durch den Zugriff aufs Internet und dank intelligenter Technologie schlägt Mykie dir anhand der Lebensmittel in deinem Kühlschrank Rezeptideen vor und überträgt sogar die notwendigen Einstellungen auf den Herd.

mcim01940308_mykie-bosch

Kochenhelfer-Konzept „Mykie“ von BOSCH

Und nicht nur du sprichst mit ihm, sondern Mykie auch mit dir – während du kochst und dich auf das Wesentliche anstatt auf ein Display konzentrierst, liest der Küchenelf dir alle notwendigen Infos vor.

Mykie ist aber nicht nur in der Küche der Star, zudem spielt er dir deine Lieblingsmusik vor, informiert dich über die aktuelle Wetterlage und kann dir dabei sogar noch zuzwinkern – denn die Mimik hat er Alexa eindeutig voraus.

Momentan ist Mykie noch in der Konzeptphase und noch nicht im Handel erhältlich!

Kochen und Leben 2.0 ist kein Mythos mehr. Wir sind nicht mehr nur mit unseren Mobiltelefonen vernetzt, sondern auch mit unseren Häusern und Küchen. Unsere Geräte unterstützen uns in allen erdenklichen Lebenslagen und geben uns wieder mehr Zeit für wichtigere Dinge im Leben.


Weitere interessante Beiträge:

 

Der denkende Backofen von BOSCH inkl. Rezepttipp für Schokogugelhupf

schokogugelhupf backen mhk

 


PerfectFry Bratsensor von BOSCH – der sichere Weg zum perfekten Steak inkl. Rezept und Tipps!

perfektes steak braten mhk küche bratpfanne medium rare

 


Kennt ihr bereits unseren Blog mit vielen Tipps & Tricks rund um das Thema Küche & Kochen?

www.rotesdreieck.at

mhk0110_2018_blog_header_1170x503px_low

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *