15-Minuten-Rezept – Wolfsbarsch auf Tomaten-Brotsalat

0 keine Tags Permalink 0

15-Minuten-Rezept – Wolfsbarsch auf Tomaten-Brotsalat (2 Portionen)

Zutaten

139_mhk_fb_wolfsbarsch_980px

  • 1 große Tomate
  • 2 Wolfsbarschfilets
  • 1 Baguette vom Vortag
  • 1 EL Butter
  • Basilikum
  • Thymian
  • Knoblauch
  • schwarze Oliven (entkernt)
  • Olivenöl
  • Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Tomate in kochendem Wasser 40 Sekunden blanchieren, danach 1 Minute in Eiswasser geben und Schale abziehen. Die Tomate in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die zwei schönsten Scheiben auswählen und zur Seite geben. Die restlichen Scheiben in Würfel schneiden.

mhk_banner_suche_167x_1000x350px

Das Baguette in Würfel schneiden und in Butter, Thymian und feingehacktem Knoblauch goldbraun braten.

Tomatenwürfel, Oliven und Brotwürfel mischen und mit Rotweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren.

In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne erhitzen und die mit Salz und Pfeffer gewürzten Fischfilets auf mittlerer Hitze auf der Hautseite zuerst anbraten. Die Tomatenscheiben auf ein Teller geben und mit Rotweinessig und Olivenöl marinieren. Wolfsbarsch-Filets und Brotsalat auf Tomatenscheiben anrichten und servieren. Guten Appetit!

Braten ohne lästigen Dampf und Geruch?

Gaggenau bietet die ideale Lösung – der integrierte Dunstabzug im Kochfeld!

MHK Gaggenau Dunstabzug Kochfeld

Informiert euch hier: http://www.gaggenau.com


Weitere 15-Minuten-Rezepte:

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *