Deko-Tipps für deinen Weihnachtstisch

Vier Tisch-Varianten, die deinen Kochkünsten die Show stehlen könnten

Weihnachten ist nicht gleich Weihnachten – geht es um die Tisch-Deko, ziehen wir alle Register. Denn nicht nur das Essen steht an diesem heiligen Tag im Fokus – auch die Deko darf oder soll sogar eine Hauptrolle spielen. Wir verraten euch hier unsere vier Favoriten für den perfekten Weihnachtstisch.

Der Traditionelle

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Steht der Heilige Abend vor der Tür, haben wir nicht die rosarote Bille, sondern viel mehr die goldene auf unseren Nasen. Alles glitzert und glänzt – da darf natürlich der prunkvollste Rohstoff von Mutter Erde nicht fehlen.

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Gold passt perfekt in diese Zeit, zumal es beinahe allgegenwärtig ist. Daher greifst du mit einem strahlend goldenen Weihnachtstisch deine Umgebung wunderbar auf. Je nachdem wie sehr du dieser Farbe eine Bühne geben möchtest kann sie entweder die Hauptrolle spielen, oder dem Rest ein bisschen Glanz und Glamour verleihen. Entscheidest du dich, aufs Ganze zu gehen, darfst du ruhig zu einem goldenen Tischtuch greifen und somit ein klares Statement setzen. Wer nach einem Kontrast sucht, nimmt am besten große, weiße Teller und schlichte Stoffservietten, die den ganzen Look besonders edel machen. Das Gold greifst du am besten mit weiteren Schälchen, Kerzen oder Figuren auf. Wer lieber dezente Eleganz bevorzugt, verwendet am besten kleine Deko-Elemente aus Gold oder Highlights wie Serviettenringe oder Weihnachtskugeln. Gold ist prunkvoll. Wer in diese Kiste greift, muss auch dazu stehen. Wir sind dabei aber voll und ganz auf deiner Seite und geben unser goldenes Go!

 


Der Klassische

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Rot und Weihnachten gehen einfach Hand in Hand. Kein 24. Dezember kommt ohne klassisches, dunkles Rot aus. Gepaart mit dunklem Grün kannst du eigentlich schon nichts mehr falsch machen und hast bei deiner Mission „Dekoration Weihnachten“ ganz klar die Nase vorne. Wichtig dabei ist, Töne aus der Natur aufzugreifen. So vermeidest du unnötigen Kitsch, der nicht mal deiner Großmutter gefallen würde. Lass dich bei der Wahl der Rottöne von Äpfeln, Beeren und Waldfrüchten inspirieren. Greif diesen „roten“ Faden am besten mit sattem Grün aus den Wäldern wieder auf. Tannen sind dabei unser heißer Favorit.

Tipp: Sternanis ist ein wahrer Hingucker von Mutter Natur und geradezu perfekt für Weihnachten. Verstreu’ ein paar davon auf dem Tisch und begeistere deine Gäste nicht nur mit seinem Geruch.

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Dein roter Look lässt sich besonders gut mit weiteren natürlichen Highlights kombinieren: echte Äpfel, Tannenzweige, Beeren und Nüsse müssen nicht nur in deine köstlichen Gerichte, sondern dürfen ebenfalls am Weihnachtstisch Platz nehmen.


Der Natürliche

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Wir bleiben bei Mutter Natur und greifen in die Trickkiste des Waldes. Wer nicht mit viel Schnickschnack und unnötigem Glitzer begeistern will findet dort bestimmt die schönste Dekoration. Eine hölzerne Tafel ist definitiv mehr Statement, als kleine Holzelemente: wir raten aber aufs Ganze zu gehen. Greif zu dunkelbraunen Tischsets, hölzernen Tabletts, Nüssen, Tannenzweigen und allem, was der Wald dir bietet. Ein fantastisches Highlight sind naturbelassene Holzscheiben, auf denen du entweder deine Gläser oder die restliche Deko anrichtest. Zweige oder gar eine Stechpalme zaubern zusätzlich die ultimative Weihnachtsstimmung auf den Tisch.

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Wir behaupten aber nicht, dass Glitzer verboten ist – dezente Elemente, wie eine funkelnde Schneeflocke passen wunderbar zum natürlichen Stil. Kugeln, Figuren und Kerzen ergänzen den Look am besten, wenn sie in zarten Erdtönen auftreten.

Tipp: Ein kleiner aber feiner Hingucker wäre für diesen Tisch bunter Pfeffer. Besonders in rosa wird er zum Highlight. Es gibt aber noch zahlreiche andere Gewürze, die mit ihren zauberhaften Farben tolle Akzente verleihen. Hier eigenen sich beispielsweise Zimtstangen, getrocknete Orangen oder Rosenblüten.


Der Hippe

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Klassik ist nicht so deins? Wir wäre es dann mit Roségold oder Kupfer? Diese Farben finden sich nicht umsonst überall in der Modewelt wieder, wieso dann also nicht auch auf unseren Weihnachtstischen? Metallic ist der Trend schlechthin, daher dürfen wir auch in puncto Deko darauf zurückgreifen. Am besten eignet sich ein hölzerner, weißer Tisch mit schmalem Tischläufer. Auch hier darf die Natur wieder ein Rolle spielen: Glasierte Äpfel oder Tannenwedel greifen deine Farben wunderbar auf. Selbstverständlich dürfen auch Stoffservietten nicht fehlen.

MHK Küchenspezialisten Weihnachtstisch

Große Kerzenständer veredeln deinen Tisch und geben ihm den letzten festlichen Touch.


Wie sieht es bei dir zu Hause aus? Haben unsere Dekotipps für Weihnachten überzeugt oder greifst du lieber in deine eigene Trickkiste und zauberst einen ganz individuellen Tisch für deine Gäste?

MHK Küchenspezialisten Küchenstudio

MHK Facebook Fan


Weitere interessante Beiträge:

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *