ewe nanoo®

0 keine Tags Permalink 6

die neue supermatte Küchenoberfläche ganz nach dem Geschmack anspruchsvoller Kunden

Wer kennt es nicht? Beim Kochen muss es oft auch mal schnell gehen. Mal tropft hier was daneben, mal wirft man versehentlich etwas um, mal spritzt heißes Fett aus einer Pfanne. Natürlich arbeitet man mit den Händen, die man auch nicht immer nach jedem Handgriff waschen kann. All das hinterlässt Spuren auf den Küchenoberflächen – direkt durch die Zutaten selbst oder indirekt durchs Öffnen und Schließen von Türen, Schubladen und Auszügen. Flecken, Schlieren und Fingerabdrücke machen sich leider unschön in der ganzen Küche breit.


ewe hat die revolutionäre Lösung ähnlich der Nanotechnologie

000_MHK_ewe_nanoo_Bildschirmfoto

Wo früher Scheuern oder Spezialreiniger nötig waren, genügt bei ewe nanoo® ab sofort ein weiches Tuch oder ein wenig Küchenrolle. Weil auf der speziellen Oberfläche keine Flüssigkeiten haften bleiben können, sind sie auch ganz problemlos zu entfernen. Einfach leicht drüberwischen und fertig! Die Oberfläche sieht sofort wieder aus wie neu.

Bei etwas gröberen Verschmutzungen nimmt man zusätzlich etwas warmes Wasser oder das Pflegemittel „Hot Matt“ von ewe.


Was genau kann ewe nanoo® bieten?

000_MHK_ewe_nanoo_Kueche

  • Überraschend schön
    Die neue Oberfläche ist supermatt, glatt und fühlt sich einfach gut an.
  • Unerwartet reinigungsfreundlich
    ewe nanoo® lässt Flüssigkeiten einfach abperlen, verhindert das Hinterlassen von Fingerabdrücken und gibt Kratzern keine Chance.
  • Erstaunlich langlebig
    Es widersteht der UV-Einstrahlung und Chemikalien und bleibt so schön wie am Anfang.
  • ewe nanoo® ist derzeit für das Modell Fina in den Farben steinweiß, onyxschwarz, beige und basaltgrau erhältlich – ganz neu im Sortiment sind jetzt die Farben felsgrau und lehmbraun!

Wie funktioniert ewe nanoo®?
000_MHK_ewe_nanoo_titelbild

ewe nanoo® ist eine einzigartige Speziallackierung, ähnlich der Nanotechnologie und bietet daher unvergleichliche Vorteile fürs Arbeiten in der Küche. Damit mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben bleibt.


Bildnachweis:

@ewe


Weitere interessante Beiträge:

 

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *