Der Kühlschrank – Arten, Vorteile und Funktionen

0 keine Tags Permalink 0

Du findest einen Kühlschrank in jeder Küche und bestimmt kennst und schätzt du seine immensen Vorteile. Ohne diesen essentiellen Helfer geht es im Haushalt kaum noch. Er hält unsere Lebensmittel frisch, die neuesten Geräte haben dafür verschiedene Klimazonen und punkten mit der perfekten Lagerung sämtlicher Nahrungsmittel von Fleisch, Milchprodukten und Eiern bis zu Obst und Gemüse.

Funfact aus dem 18. Jahrhundert:
Die ersten Kühlschränke waren gedämmte Kisten aus Holz, darin lagen Eisblöcke, die ein Kutscher an die jeweiligen Stellen brachte. Diese Kisten wurden Eisschrank genannt und dieser Begriff hält sich in manchen Regionen noch hartnäckig bis heute.

Mithilfe eines modernen und energieeffizienten Kühlschranks kannst du die Haltbarkeit deiner Lebensmittel um ein Vielfaches verlängern und musst weniger oft einkaufen. Das schont deine Haushaltskasse aber auch die Umwelt. Aber welcher Kühlschrank ist für deine Bedürfnisse der richtige?


Unser liebstes Haushaltsgerät – der Kühlschrank 

MHK_Kuehlschrank_Arten_shutterstock_1531973978_©hedgehog94

Kühlgeräte sind bei den meisten Herstellern als Standgeräte, Unterbau- oder Einbaugeräte erhältlich. Bei der Planung musst du dich zuallererst nach den Gegebenheiten deines vorhandenen Küchenraums und deiner Kochgewohnheiten richten.

TIPP: Wie du die gängigsten Geräte ergonomisch und sinnvoll in der Küche anordnest, beschreiben wir in diesem Beitrag.

Zudem unterscheiden sich Kühlschränke auch in drei Bauformen:

So gibt es klassische Standkühlschränke, dann die meist als Zweitgerät genutzten Getränkekühlschränke und zuletzt auch die sogenannten Tischkühlschränke mit kleineren Ausmaßen.


Nächstes Unterscheidungskriterium – die Kühltechnik:

  • Tragbare Kühlschränke oder auch Kühlboxen verwenden die Thermoelektrik mit einem 12 V-Anschluss. Jedoch ist der Stromverbrauch meist verhältnismäßig hoch und sie sind nicht für den Dauereinsatz konzipiert.
  • Absorber-Kühlschränke findet man beispielsweise in Campingmobilen oder Hotels.
  • In den meisten Haushalten steht ein Kompressor-Kühlschrank. Die Funktionsweise ist ähnlich wie beim Absorber-Gerät nur viel effizienter.

Kühlschrankpflege, Energiesparen und weitere Tipps:

MHK_Kuehlschrank_Arten_shutterstock_1638265759_©LightField-Studios

Beim Kauf wirst du genau über die Energieeffizienzklasse der einzelnen Geräte informiert. Keine anderen Geräte sind so unterschiedlich energieeffizient wie Kühlschränke. Wir raten dringend zu einer A+++-Energieeffizienz mit integrierter Abtauautomatik, so bleibt die Freude auch noch groß, wenn die Stromrechnung ins Haus flattert.

Wie bei jedem Gerät gilt auch hier die Empfehlung, deinem Kühlschrank unterstützend auch im täglichen Gebrauch die nötige Pflege und Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Denn wer sein Gerät richtig pflegt, hat lange Freude daran und spart so Geld und Nerven. Hier haben wir noch mehr Tipps für die Reinigung deines Kühlschranks.

Ist dein Kühlschrank auch noch richtig eingeräumt, bleiben deine Lebensmittel wirklich länger frisch. Am besten liest du dazu unsere Einräumtipps.

Weißt du, welche Nahrungsmittel es gar nicht kühl mögen?
Schau am besten hier nach.


Kombigeräte zum Kühlen und Gefrieren

MHK_Kuehlschrank_Arten_shutterstock_1410029333_©Ayman-alakhras

In den meisten Haushalten kennt man die Herausforderungen gut: Die eingekauften Lebensmittel sollten lange frisch und kühl gehalten werden, aber auch längerfristig will man seine Fleischvorräte, Brot, Käse und auch selbst Vorgekochtes optimal in Eiseskälte gelagert wissen. Hier eignen sich Kombigeräte, die Bereiche fürs Kühlen sind von den Fächern fürs Gefrieren getrennt und mit separaten Türen zugänglich.

Diese Kombigeräte unterscheidet man in der Bauform in Top-Freezer mit oben angeordnetem Gefrierbereich, Bottom-Freezer mit unten platziertem Gefrierfach und in Side-by-side-Geräte, die beide Bereiche nebeneinander angeordnet haben. Modernste Technologien bieten zahlreiche nützliche Innenraumeinteilungen in Zonen wie No-Frost-Zonen, Frischezonen bis zur Null-Grad-Zone.


Vorteile von reinen Gefriergeräten

Wer viel kocht, braucht meist auch tiefgefrorene Lebensmittelvorräte. Wenn man keinen Platz für eine Gefriertruhe hat, ist man gut beraten, einen Gefrierschrank anzuschaffen. Diese werden in vier Bauformen angeboten: Stand-, Unterbau-, Einbau- oder Tischgefrierschrank. Auch die richtige Auswahl deines Gefriergeräts haben wir in einem Beitrag bereits behandelt – schau doch am besten gleich hier.


Trendgerät Weinklimaschrank

Für Weinliebhaber, Kenner und Genießer kann die Anschaffung eines Weinkühlschranks von großem Vorteil sein. Dank ausgereifter Technologie bietet ein Weinkühlschrank die optimalen klimatischen Bedingungen für deine edlen Tropfen – genau wie in einem Weinkeller. Die gesammelten Vorteile haben wir uns in diesem Beitrag näher angeschaut.


Beim MHK Küchenspezialisten findest du auf jeden Fall den für dich richtigen Kühlschrank und dazu die individuelle kompetente Beratung.

MHK Händler Küchenstudios Österreich Vorstellung


Bildnachweis:

shutterstock:

©Ayman-alakhras, ©hedgehog94, ©LightField-Studios,

Kommentare sind geschlossen.